Blues-Session im Haus Eifgen am Mittwoch,den 11.7.18 mit Harmonica-Pete

  • Am Mittwoch,den 11.7.18 um 20.00 Uhr


    96648_1510299006.33396_small.jpg

    Die immer bespielbare Bühne, die Wohnzimmer Athmosphäre dieses mittlerweile als Musik Club geschätzten Hauses, die hochwertige Audioanlage garantieren Musikern und Publikum gemeinsame Musikerlebnisse auf hohem Niveau - Musik hautnah erleben!


    Die ausgewählten Opener-Bands spielen ab 20 h eine Stunde, ab 21 h ist die Bühne frei für die Session. Instrumente (einschl. Hammond-Orgel, E-Piano, Flügel, Schlagzeug) sind vorhanden.


    Der Eintritt ist frei


    www.harmonica-pete.de/


    Ein lockerer Umgang mit allen Spielarten der amerikanischen ROOTS-MUSIC (Blues, Swamp, R’n’R, Boogie, R&B, Tex-Mex , Swing und ein wenig Soul....) vorgetragen von lange Jahre aktiven Musikern (echten Spitzenkönnern, virtuosen Cracks und auch schnuckeligen Sugardaddies fürs Auge.....), bringt jedem Publikum Spaß in die Bäckchen und die Füße. Werke von Ike Turner bis Freddy King (weniger Quinn) und von James Brown bis „Icepick James“ Harman, und auch eigene Kompositionen führen zu beglückenden Hörerlebnissen (....wir seien eine enorm wilde Combo, berichten Frauen, Fans und Fachleute über uns …).


    Peter Sterner - Voc, harp

    Andreas Barheier - git

    Walter Demtroeder - drums

    Eugen Pazdzior - Bass

    www.harmonica-pete.de/


    Der Eintritt ist frei, der Hut geht für den Opener rum

    Anschließend ist die Blues-Session


    Eine Veranstaltung der Kulturinitiative Wermelskirchen e.V.


    Weitere Infos unter:

    http://www.kultin-wk.de

    Veranstaltungsort

    Haus Eifgen


    Eifgen 1

    42929 Wermelskirchen


    Gruß

    Axel