Schwarzbrenner Heymkehr CD Release Party am 3.03. in Ratingen

  • Tja, was soll ich sagen, ihr wisst ja längst alle, dass ich bekennende Schwarzbrennerin bin und gerne über die Band aus (der Gegend um) Düsseldorf berichte.


    Gestern war es soweit, die Schwarzbrenner hatten "Schwarzbrenner-Freunde" bestehend aus alten und neuen Fans, Jounalisten & Moderatoren aber auch Familienmitgliedern eingeladen, um gemeinsam die neue CD "HEYMKEHR" mit einem ordentlichen Live-Event in der Manege in Ratingen zu feiern. Und was die Schwarzbrenner Jungs: Wolfgang Becker (guitar und vocals), Rolf Menzen (bass) und Christoph Keisers (drums) dem mit Erdnüssen und Kuchen sowie Getränken bestens versorgten Publikum ablieferten, konnte sich hören lassen !!





    Sie präsentierten bestens gelaunt und wie immer perfekt aufeinander eingestimmt eine Auswahl der Songs auf der neuen CD. Da war alles dabei, was die Musik dieser Band ausmacht. Die Texte des vor 100 Jahren verstorbenen expressionistischen Dichters Georg Heym und die von Wolfgang Becker dazu komponierten Klänge bilden eine Einheit, der man sich nur schwer (wenn überhaupt) entziehen kann. Die treibende Musik passt 100%ig zu den zum Teil düsteren, manchmal fast apokalyptisch anmutenden Texten dieses viel zu früh gestorbenen Ausnahmetalents Georg Heym. Aber natürlich wurden auch die "leichtere Heymkost" angeboten, Heyms Landschaftsbetrachtungen zaubern explodierende Farbeindrücke und auch die werden musikalisch von den Schwarzbrennern hervorragend in Szene gesetzt.



    Zum ersten Mal live dabei war im 2. Set des Abends dann auch Jörn Becker, Wolfgangs Bruder, in dessen Studio die CD aufgenommen wurde und der auch auf der CD als Gitarrist mitgewirkt hat. Da gab's dann nochmal zusätzlichen Dampf auf der Bühne und jetzt wurden auch die "Heimatsongs" (Bremen, Niederrhein und Rhein-Ruhr) der Band präsentiert.



    Das Konzert wurde von rockradio.de mitgeschnitten und live übertragen, bestimmt kann man es dort in nächster Zeit noch einmal hören - wir werden berichten.



    Fazit: Ein wundervoller Abend, der bei allen Anwesenden noch lange nachwirken dürfte.





    Vielen herzlichen Dank dafür !


    Heike

  • Freut mich zu hören, dass ihr einen perfekten Abend in Ratingen hattet, während ich mit "Double Vision" den 64. Geburtstag von R. Gallagher würdig beging und gleichzeitig die brandneue CD von "Lausitzblues" live offeriert bekam. "Schwarzbrenner" hole ich in Bremen nach.
    Blueser