Beiträge von Jazzy

    Moin Paddy,


    da isses mir im Urlaub doch vollkommen durchgerutscht, dass Du Deinen Jahrestag zu feiern hattest. Ich hoffe, dass Du ihn in Deinem wohl verdienten Urlaub genießen konntest und sende Dir zwar nachträglich aber von ganzem Herzen die besten Wünsche für das neue Lebensjahr.


    Lass Dir mal danken für all die Zeit, die Du in die Bluesroad investierst und die Geduld, mit dem Du uns bei allen technischen Problemen hilfst :-)


    Bliev su wie de bes !! und wir sehen uns bestimmt ganz bald wieder :-)


    Liebe Grüße
    Heike

    Oh Mann,


    ich habe so viele schöne Erinnerungen, wenn ich an Mark denke. Zum Beispiel hat er mit großem Vergnügen die Torte zu Franz' 60. Geburtstag auf der Burg Satzvey verspeist und auch noch seiner Frau ein Stück mitgenommen. Natürlich erst, nachdem er dort ein grandioses Konzert hingelegt hatte - wenn ich mich richtig erinnere - hatte er da auch noch einen spontanen Auftritt zusammen mit Henrik Freischlader.


    Ich durfte ihn mehrfach live erleben und bin dankbar dafür.


    Er und seine Musik werden auf der Road unvergessen bleiben !


    RIP Mark

    CDs von Stormy Monday Records zu vergünstigten Preisen für BluesRoad-Hörer/Forumsmitglieder


    Hallo,


    wir haben noch ein paar vergünstigte CD's von Stormy Monday Records anzubieten und zwar:


    • Nico Brina (CH) – Flight 6024
    • Thomas Scheytt – Blues Colours
    • Back On The Road – best before
    • Nico Brina (CH)– That´s my was – 30 Years – The Jubilee Sessions
    • Crazy Hambones – 45 live
    • Nico Brina & Friends (CH)– the b´day session
    • Henning Pertiet – Blues & Boogie Piano – Solo – Live 2016
    • Andi´s Blues Orchester – Just blown in your town
    • Nico Brina (CH) – 25 hours / days a week
    • Familie Boogie – Henning Pertiet & Gottfried Böttger
    • (Jan Hirte´s) Blue Ribbon - Let it roll

    Normalpreis in der Regel € 15,40. Die CDs wurden der Bluesroad von Stormy Monday Records für die Hörer und Forumsmitglieder zur Verfügung gestellt und können zum Preis von € 7,50 über die BluesRoad erworben werden. Nach Abzug des Portos wird der Restbetrag als Spende zu Gunsten der Bluesroad verwendet. Es kann natürlich auch mehr gezahlt (Spende)werden.


    Bitte email an Jazzy@bluesroad.de mit Angabe der gewünschten CD und eurer Lieferadresse.
    Danach gebe ich die Kontodaten bekannt und die CD geht raus, sobald das Geld auf dem Konto ist 8)


    Weitere CDs von Stormy Monday Records können zum Normalpreis über http://schwabenpower.de erworben werden.

    Thorbjorn Risager & The Black Tornado spielt 12 Konzerte in Deutschland diesen Herbst


    2017-09-15 Quasimodo Berlin DE
    2017-09-16 Colos-Saal Aschaffenburg DE
    2017-09-23 Forbraendingen Albertslund DK
    2017-09-28 Edinburgh Blues Club/The Voodoo Rooms Edinburgh UK
    2017-09-29 Hartlepool Supporters Club Hartlepool UK
    2017-09-30 Carlisle Blues Festival Carlisle UK
    2017-10-05 Partytur Neuss DE
    2017-10-06 Schwarzer Adler Rheinberg DE
    2017-10-07 Club Extra/Im Krug zum Grünen Kranze Muckwar DE
    2017-10-14 Kungsbacka Teater Kungsbacka SE
    2017-10-20 Savoy Bordesholm Kiel DE
    2017-10-21 Club Musik Holzminden DE
    2017-10-26 Luxor Köln DE
    2017-10-27 Kammgarn International Bluesfestival Kaiserslautern DE
    2017-10-28 Beatpol Dresden DE
    2017-11-03 Frederikshavns Bluesfestival Frederikshavn DK
    2017-11-04 Turbinen Randers DK
    2017-11-08 Meisenfrei Blues Club Bremen DE
    2017-11-09 Mühle Hunziken Rubigen CH
    2017-11-10 Bäckerstuebli Scherzingen CH
    2017-11-11 Kulturbastion Torgau DE


    (plus twei Konzerte in der Schweiz: Mühle Hunziken 9. Nov und Bäckerstübli 10. Nov)

    Hallo Roel,


    na dann auch mal aus der großen Stadt Grüße und Glückwünsche ins Kölner Vordorf ! :-)


    Lass Dich feiern und genieße den Tag - auf dass wir noch viele schöne gemeinsame Stunden hier auf der Road und im "real life" erleben !



    Alles Liebe !


    Heike

    mal ne kleine Anmerkung als Administratorin dieses Forums .. wenn ihr meint, dass euer Thema nicht unter den Titel passt, warum macht ihr dann kein neues Thema auf ??? Dafür ist ein Forum ja eigentlich da .. auch wenn ich den Titel dieses Beitrags von Anfang an irreführend fand, werde ich da nicht eingreifen.


    und ich würd mir wünschen, wenn in dieses Forum wieder Sachlichkeit einziehen könnte und zumindestens ein Grundverständnis unter Musikfreunden - ich habe verschärft den Eindruck, dass es gar nicht mehr um den Blues geht.


    Ich bin mir aber sicher, dass wir die Kritikpunkte in einem unserer Teammeetings aufnehmen werden und auch intern diskutieren werden - denn (ich denke, ich kann für alle Moderatoren und Moderatorinnen der Bluesroad schreiben) UNS liegt eine Menge daran, dem Blues in Deutschland weiterhin eine Bühne zu bieten und wir werden das auch weiter mit viel Spaß und Engagement gerne für euch tun.


    Heike

    Moin Hinderk,


    na dann lass den Trecker heute mal im Schuppen und Dich einfach nur feiern !!!


    Ich wünsche Dir natürlich vor Allem Gesundheit und auch die anderen feinen Dinge, die Du Dir selber wünschst :-)



    Liebe Grüße


    Heike

    Hallo Klaus,


    nachträglich auch von mir noch herzliche Glückwünsche zum Geburtstag.


    Ich hoffe, dass wir nächstes Jahr wieder Gelegenheit haben, uns live und in Farbe zu sehen :-)


    Bis dahin !


    Liebe Grüße
    Heike

    Liebe Yvonne,


    herzliche Glückwünsche zum Jubeltach ! Lass Dich feiern und genieße den Tag mit Deinen Lieben !


    Hier auch noch einmal ein herzliches Dankeschön, für all die vielen Stunden mit toller Musik, die Du uns bislang beschert hast - auf das noch viele dazu kommen ! :-)))


    Also - um die Musik bei Deiner Feier mache ich mir keine Sorgen :-)


    Liebe Grüße
    Heike


    Ich möchte mich hier ausdrücklich bei Peter und Hans für die über Jahre geleistete Arbeit auf der BluesRoad recht herzlich bedanken.
    Ich bedaure euren Schritt und wünsche euch für die Zukunft Alles Gute.


    Allerdings möchte ich doch noch kurz ein paar Anmerkungen zum Status der BluesRoad machen.


    Wir sind hier vor Jahren mit großem Engagement gestartet mit dem Ziel, dem Blues in Deutschland eine neue Plattform zu bieten und sowas wie eine Blues Community zu bilden. Das ist uns – wie ich finde – gerade am Anfang vor allem durch den enormen zeitlichen Einsatz von Franz sehr gut gelungen.


    Durch den Weggang von Franz haben sich die inneren Strukturen insofern geändert, dass Arbeit aufgeteilt werden und einfach auch festgestellt werden musste, dass es solch eine intensive Betreuung nicht mehr geben kann. Wir haben versucht, uns auf das Wesentliche zu konzentrieren, was uns – manchmal mehr schlecht als recht – gelungen ist.


    Aber, was immer funktioniert hat ist, den Sendebetrieb auf der BluesRoad aufrecht zu erhalten. Und für mich – und ich denke da spreche ich für das gesamt Team - haben wir gerade durch die Unterschiedlichkeit in den gespielten Musikstilen unserer Moderatorinnen und Moderatoren geschafft, die Vielseitigkeit des Blues widerzuspiegeln.


    Natürlich trifft man da nicht immer jeden Geschmack, aber dafür gibt es ja dann auch mal die Möglichkeit eine Sendung zu verlassen – ich erwarte allerdings, dass man respektiert, dass der eigene Bluesgeschmack nicht den Aller repräsentieren kann.


    Das gilt für Hörerinnen und Hörer aber auch für Moderatoren und Moderatorinnen untereinander


    Man sollte nie vergessen, dass das Angebot der BluesRoad ein freiwilliges ist. Niemand wird gezwungen, zuzuhören oder muss Beiträge irgendwelcher Art entrichten. Auf umfangreiche Werbung im Radio haben wir von Anfang an verzichtet und GEMA und GVL sowie die Server selbst aus dem Team heraus finanziert.


    Voraussetzung dafür sind Moderatorinnen und Moderatoren die mit Spaß dabei sind und Hörerinnen und Hörer, die deren Arbeit zu würdigen wissen.


    In diesem Sinne wollen wir den Sendebetrieb gerne weiterführen, wie ihr euch vorstellen könnt, ist das nicht so einfach, wenn solch wichtige Moderatoren auf einmal ausfallen. Aber wir bemühen uns in Abstimmung Team und Gastmoderatoren gerade um eine Lösung.


    Ich bin guter Dinge, dass uns das gelingen wird.


    In diesem Sinne
    Bluesige Grüße
    Heike

    Hallo Hinderk,


    auch an dieser Stelle noch einmal meinen herzlichen Dank für die Unterstützung und wunderschöne bluesige Momente hier in den letzten Jahren.


    Du weißt, dass wir Dich schmerzlich vermissen werden im Radio, aber Gesundheit geht vor.


    Liebe Grüsse
    Heike

    Vielen herzlichen Dank ... die Grüße haben mich sehr gefreut und selbstnatürlich habe ich altersgemäß (wobei mich Mani leicht verwirrt hat) gefeiert :-)))


    DANKE und Allen Frohe Ostern !!


    Liebe Grüße
    Heike